zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Inserieren Motiv Anbieter 120x600
 
 Aktuelle News 

Mobiler Smartphone-Printer: Fujifilm führt instax SHARE SP-3 ein
(02.11.2017)
CyberLink veröffentlicht benutzerfreundlichen ActionDirector 3 Videoeditor mit 360°-Verbesserungen
(02.11.2017)
Automatische Fotosicherung: Bilder ganz einfach online archivieren
(02.11.2017)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
MEDIONshop
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Eigene Icons und Dateiinfo für mehr Übersicht
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
0 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD


Nur jeder zehnte Jugendliche kann programmieren

Bitkom Programmierkenntnisse werden in der digitalen Welt immer wichtiger, aber nur wenige können schon im Jugendalter selbst coden: Gerade einmal jeder zehnte Jugendliche (11 Prozent) kann eigene Programme schreiben oder Webseiten erstellen, wie eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom unter 10- bis 18-Jährigen ergab. „Smartphones und Tablets gehören für viele Kinder und Jugendliche wie selbstverständlich zum Alltag. Aber nur die wenigsten wissen, wie die Geräte eigentlich funktionieren“, sagt Bitkom-Geschäftsleiter Christian Kulick.
  • Bildungsinitiative erlebe IT fördert Digitalkompetenzen von Schülern
  • Workshop zur internationalen Code Week 2017
Um das Interesse an digitalen Technologien zu fördern, veranstalten die Bitkom-Bildungsinitiative erlebe IT und der interkulturelle Verein Mar de Colores im Rahmen der internationalen Code Week, die noch bis 22. Oktober stattfindet, eine offene Coding-Werkstatt. Informationen zu Ort, Inhalten und Anmeldung finden sich hier. Im laufenden Jahr hat erlebte IT bereits 100 Projekttage an Schulen im ganzen Bundesgebiet durchgeführt. Neben dem Heranführen an das Programmieren geht es in den Workshops und Fortbildungen, die sich an Schüler, Lehrer und Eltern richten, auch um die Vermittlung von Medienkompetenz, wie etwa Erkennen von Fake News, Schutz der Privatsphäre in sozialen Netzwerken oder das Erstellen kreativer Videoprojekte.

Mit der Initiative erlebe IT werden Kinder und Jugendliche durch entdeckendes und projektorientiertes Lernen an Digitalthemen herangeführt. „In unseren Workshops können und dürfen Schüler selbst aktiv werden und sich ausprobieren. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in die Lage zu versetzen, die digitalisierte Welt mitzugestalten statt bloß zu konsumieren“, sagt Kulick. Die Initiative erlebe IT setzt sich seit 2009 für die Vermittlung von Digitalkompetenzen an deutschen Schulen ein. Bundesweit kooperieren 850 Schulen mit erlebe IT. Finanziell ermöglicht wird die Initiative durch die Sponsoren Deutsche Telekom, Arvato Systems, Cisco, Datev, Deutsche Post und SAP. Weitere Informationen sind unter www.erlebe-it.de abrufbar.

Bitkom setzt sich für die flächendeckende Digitalisierung deutscher Schulen ein. Dafür hat der Digitalverband einen Smart-School-Wettbewerb gestartet. Mit der Auszeichnung als Smart School werden Schulen gewürdigt, die digitale Bildung entweder bereits praktisch realisieren oder überzeugende Konzepte zur Digitalisierung von Schule und Unterricht vorlegen. Smart Schools gründen sich auf die drei Säulen digitale Infrastruktur, digitale Inhalte und Konzepte sowie qualifizierte Lehrkräfte. Bewerben können sich Schulen, die für diese drei Säulen ein Konzept entwickelt haben und dieses um ein nachhaltiges Projektmanagement ergänzen. Weitere Informationen gibt es unter www.smart-school.de.

Hinweis zur Methodik: Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Bitkom durchgeführt hat. Dabei wurden 663 Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren. Die Umfrage ist repräsentativ.






Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Senioren halten sich mit Computerspielen fit  (24.08.2017)
Mobil und vernetzt: Die Gaming-Trends 2017 (17.08.2017)
Jeder Dritte würde Virtual Reality in Spielhallen ausprobieren (16.08.2017)
Eltern beschäftigen Kinder auf der Reise digital (14.08.2017)
Kostenloses Angebot ermöglicht Digitalisierung des Unterrichts (23.05.2017)
Fernsehen ist beliebteste Nachrichtenquelle unter Jugendlichen (18.05.2017)
Finanzfüchse von heute: Millennials überraschen beim Thema Geld (16.05.2017)
Jung, digital und immer online: Für die Generation Z gilt mobile first (16.05.2017)
Digitale Bildung für die Hosentasche: Schlaumäuse kommen aufs Smartphone (13.05.2017)
Kinder und Jugendliche zocken täglich rund zwei Stunden (13.05.2017)
Mehr Sicherheit für Kinder und Jugendliche (25.04.2017)
8,8 Milliarden Euro mehr für Bildung, Forschung und Wissenschaft im Jahr 2015 (15.03.2017)
Liebe auf den ersten Klick? So gehen Verbraucher beim Online-Flirt auf Nummer Sicher (11.02.2017)
Umfrage: Eltern sorgen sich wegen Cyber-Mobbing (11.02.2017)
Studie von Kaspersky Lab zeigt, wie sich Facebook und Co. auf Beziehungen auswirken (31.01.2017)
Cyber-Depression durch Social-Media-Nutzung (16.01.2017)
Anzeige
(19.10.2017)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Swisscom erweitert Cloud-Portfolio mit globalen Lösungen (19.10.2017)
Swisscom ergänzt ihr eigenes Cloud-Portfolio mit globalen Cloud-Angeboten von Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure. Swisscom tritt dabei als Service Provider auf, der die Lösungen auch in hybride Umgebungen integriert. Marcel Walker, Head of Network and Cloud bei Swisscom Enterprise Cus.....


Digitalisierung: Telekom macht Kliniken fit (19.10.2017)
Die Telekom expandiert im Markt für Krankenhausinformationssysteme (KIS) und baut ihre bestehenden Kooperationen mit Kliniken in Deutschland weiter aus. Dabei unterstützt der Konzern die Einrichtungen langfristig bei der Digitalisierung ihrer Prozesse. Die Telekom Healthcare Solutions, T-Systems.....


Das eBay Plus WOW! Weekend – Das ganze Wochenende 15 Prozent Rabatt (19.10.2017)
Heute beginnt das eBay Plus WOW! Weekend! eBay Plus-Mitglieder erhalten bis zum 22. Oktober mit dem Coupon-Code PLUSBAY 15 Prozent Rabatt auf über 500 WOW! Angebote aus den Kategorien Haus & Garten, Fashion, Elektronik und Autozubehör. Darüber hinaus gibt es Top-Deals für ausgewählte Markenprodu.....


Cutlet Maker: Die Malware, mit der auch Amateure Geldautomaten ausrauben können (19.10.2017)
Die Experten von Kaspersky Lab haben im Darknet ein Malware-Angebot gefunden, mit dessen Hilfe quasi jeder einen Geldautomaten ausrauben kann, sofern er Zugang zum Gerät bekommt. Für 5.000 US-Dollar ist die speziell für kriminelle Laien konstruierte, dreiteilige Software inklusive detaillierter .....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.