zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Domains schnell & einfach registrieren.
 
 Aktuelle News 

Sophos stellt Simulator für Phish-Threat-Attacken vor
(13.04.2018)
Asien und Naher Osten als Brutstätte neuer Bedrohungsakteure
(13.04.2018)
Was bedeutet Künstliche Intelligenz für Cybersecurity? 3 Prognosen
(12.04.2018)
Trend Micro zeigt potentielle Cyber-Sicherheitslücken in Krankenhäusern auf
(11.04.2018)
Jeder Zweite späht in kriselnder Beziehung seinen Partner online aus
(10.04.2018)
EMEA: Organisationen benötigen fast sechs Monate, um Cyber-Angriffe zu entdecken
(10.04.2018)
Canon veröffentlicht Studie über visuelles Storytelling und die Zukunft des Fotojournalismus
(09.04.2018)
Audio-Mastering-Legende zurück: SOUND FORGE Pro 12 setzt neuen Standard
(06.04.2018)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
simyo - Weil einfach einfach einfach ist.
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Alles zur Euroumstellung
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
11 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD


Sicheres Smart Home: Bitdefender Box kommt nach Deutschland

Bitdefender Smart Home? Aber sicher! Bitdefender bringt die neueste Generation der Bitdefender Box, eine innovative Hardware-Lösung für das Smart Home zum Schutz vor Malware, Hackerangriffen, Ransomware, Phishing und anderen Online-Bedrohungen auf den deutschen Markt. Die Bitdefender Box fungiert als Security-Hub im Haushalt und schützt alle vernetzten Geräte vor der ansteigenden Welle der Cyberkriminalität.
  • Schützt alle mit dem WLAN verbundenen Geräte – von der Spielkonsole über Smart-TVs, Thermostate, Kameras bis hin zu smarten Lampen
  • Vollständiger Datenschutz, Datenanonymisierung und Malware-Scanning für sämtliche mit dem Internet verbundenen Geräte
  • Inklusive Bitdefender Total Security Multi Device für eine unbegrenzte Anzahl an Geräten
  • Ab 20. März in Deutschland bestellbar
Einfach einzusetzen – effektiv im Schutz

Eine Vielzahl an Geräten kann mittlerweile mit dem Internet verbunden werden. Jedoch stellen Smart Devices wie Spielkonsolen, Smart-TVs, Tablets, Thermostate, Kameras oder Lampen eine neue Angriffsfläche für Hacker dar. Bitdefender Box kombiniert deshalb seine führende Antiviren-Technologien mit Machine-Learning-Algorithmen sowie Intrusion-Detection-Technologien, um die Geräte im Internet der Dinge (IoT) umfassend zu schützen und das Smart Home sicher zu machen.

Die Bitdefender Box ist eine mehrschichtige Sicherheitslösung, die zahlreiche Sicherheitsfunktionen kombiniert. Die kompakte Hardware agiert als Sicherheits-Hub für das Smart Home und lässt sich denkbar einfach nutzen: Sie wird in den heimischen Router eingesteckt und schützt fortan alle im Netzwerk verbunden Geräte – von Kühlschränken über Sicherheitskameras bis hin zu Laptops, Telefonen und allem anderen, was jemals online gehen kann.

Das System untersucht den gesamten Internetverkehr nach Versuchen, Schwachstellen auszunutzen, stoppt Brute Force-Angriffe, Port-Scanner und andere Angriffsarten. Ein Schwachstellen-Scanner meldet fortlaufend auftretende Sicherheitsmängel, überprüft jedes Gerät, das dem Netzwerk neu hinzugefügt wird und informiert darüber, wie das Smart Home besser geschützt werden kann. Durch Überprüfung des Netzwerkzugangs erhalten die Anwender die Kontrolle zurück, wer auf das Netzwerk zugreift und wie das erfolgen soll. Anwender verwalten die Bitdefender Box über ein mobiles Gerät mit der App Bitdefender Central.

Sicherheitsfunktionen der Bitdefender Box:
Anzeige
  • Sicheres Surfen (Safe Browsing): Blockiert bösartige URLs zum Schutz vor Phishing und Online-Betrug.
  • Schwachstellenbeurteilung (Vulnerability Assessment): Scannt kontinuierlich nach Schwachstellen in der Netzwerksicherheit des Benutzers.
  • Elterliche Kontrolle (Advanced Parental Controls): Filtert unangemessene Inhalte und verwaltet den Internetzugang von Kindern.
  • Schutz sensibler Daten (Sensitive Data Protection): Stellt sicher, dass keine sensiblen Daten unverschlüsselt gesendet werden.
  • Anomalie-Erkennung: Analysiert, wie sich die vernetzten Geräte unter normalen Umständen verhalten, so dass unregelmäßige, bösartige Aktivitäten blockiert werden können.
  • Verhinderung der Ausnutzung von Schwachstellen (Exploit Prevention): Blockiert Versuche, Schwachstellen in einem Netzwerk auszunutzen.
  • Vorbeugung gegen das Knacken von Passwörtern (Brute Force Protection): Verhindert, dass Hacker Geräte übernehmen können.
„Oft unterschätzen User, wieviele Geräte im Haus mit dem Internet verbunden sind“, sagt Ciprian Istrate, Vice President Consumer Solutions bei Bitdefender. „Nach unseren Untersuchungen hat ein durchschnittlicher Haushalt in Mitteleuropa 15 smarte Geräte im Einsatz - Tendenz steigend. Die meisten dieser Geräte können die Anwender nicht wie PCs mit Sicherheitssoftware sichern. Deshalb ist es unverzichtbar, dass auf Netzwerkebene ein vorgelagerter Schutzmechanismus greift. Dann kann jeder die Vorteile von smarten Geräten unbeschwert nutzen.“

Bitdefender zielt darauf, den Kunden weltweit führende IoT-Sicherheitsfunktionen durch Technologie-Lizenzvereinbarungen zur Verfügung zu stellen. Eine erste Partnerschaft mit NETGEAR wurde in diesem Jahr auf der CES 2018 bekannt gegeben.

„Alle Technologien, die in die Bitdefender BOX einfließen, stehen für die Integration in die Produkte und Angebote von Netzbetreibern, Netzwerkausrüstern und ähnlichen Organisationen zur Verfügung. So können diese ihren Nutzern zusätzliche Mehrwerte bieten", kommentiert Ciprian Istrate, Vice President of Consumer Solutions bei Bitdefender.

Preis und Verfügbarkeit

Bitdefender BOX ist ab 20. März 2018 bei Amazon.de und kurz darauf auch unter www.bitdefender.de zu einem dreiwöchigen Einführungspreis von 199 Euro inkl. Mehrwertsteuer bestellbar - der anschließender UVP ist ab 10. April 249 Euro. Das Abonnement für Bitdefender BOX beträgt nach dem ersten Jahr 99 Euro. Darin enthalten ist auch ein einjähriges Abonnement von Bitdefender Total Security Multi Device für eine unlimitierte Anzahl an Geräten. Dabei handelt es sich um eine vielfach ausgezeichnete, umfassende Cybersicherheitssuite zum Schutz von Computern, Smartphones und Tablets, für Windows, Mac OS, iOS und Android.






Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
mehr Sicherheit und Komfort im smarten Zuhause (07.03.2018)
Loewe Software Update (22.02.2018)
Der Erste seiner Art: AVC-X8500H Heimkino-Verstärker (08.02.2018)
Neues IoT-Netz: Telekom ebnet Internet der Dinge in Deutschland und Europa den Weg (23.01.2018)
Alles außer gewöhnlich: 2017 war das Jahr des Internets der Dinge (02.01.2018)
Studie So digital ist Österreich (14.11.2017)
Automatische Fotosicherung: Bilder ganz einfach online archivieren (02.11.2017)
Große Zufriedenheit mit Smart-Home-Produkten (20.10.2017)
Digitalisierung: Zuhause sicher vernetzt (17.10.2017)
Internationale Datenschutzkonferenz stellt Datenschutzanforderungen an das automatisierte und vernetzte Fahren (28.09.2017)
Telekom startet Weltnetz-Angebot für Unternehmen (21.09.2017)
Verbraucherrechte bei Smart Home sichern (05.09.2017)
Neu bei GMX: IoT-Tarif für 2,99 Euro (01.09.2017)
Smart Home: Verbraucher wollen Klarheit in Sicherheitsfragen (21.08.2017)
Erstes Halbjahr Home Electronics Markt mit Wachstum von 2,2 % (18.08.2017)
Mit neuer Smartphone-App als Steuerungs- und Info-Tool (15.08.2017)
(20.03.2018)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Sprechender Öltank fordert eigenständig Nachschub (07.03.2018)
In rund 80 Prozent der deutschen Wohngebäude wird mit fossilen Brennstoffen geheizt. Das zeigt eine Studie des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. Eine komplexe Lieferlogistik stellt die kontinuierliche Befüllung der Öltanks sicher. Das geht nur, wenn Techniker und Logistiker .....


mehr Sicherheit und Komfort im smarten Zuhause (07.03.2018)
Home Connect, die intelligente-Plattform des größten Hausgeräteherstellers Europas, arbeitet mit Magenta SmartHome und der von der Telekom etablierten Plattform Qivicon zusammen. Waschmaschinen, Wäschetrockner und Geschirrspüler der Marken Bosch und Siemens lassen sich damit bequem von unterwegs.....


Drei Viertel der Deutschen legen im Urlaub Wert auf WLAN (07.03.2018)
Egal ob in einer alpinen Berghütte, dem Strandbungalow, auf dem abgelegenen Campingplatz oder im Stadt-Hotel: Die meisten Menschen suchen in ihrem Urlaub nicht nur Ruhe und Erholung, sie wollen auch auf Internet nicht verzichten. Für drei Viertel aller Menschen in Deutschland (73 Prozent) ist es.....


Schritt in die Unendlichkeit: Ohne Datenvolumenlimit im Telekom Mobilfunknetz surfen (06.03.2018)
Das gibt es nur im besten Netz: Die Telekom stellt heute in Bonn den neuen Mobilfunktarif mit unbegrenztem Datenvolumen für den deutschen Markt vor. MagentaMobil XL erweitert das bestehende Tarifangebot so in die Unendlichkeit. Ebenfalls neu hinzu kommt der Einstiegstarif MagentaMobil XS. Die.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.