zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Domains schnell & einfach registrieren.
 
 Aktuelle News 


News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
simyo - Weil einfach einfach einfach ist.
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Windows über den Netzschalter beenden
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
0 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.

PalmSource und NVIDIA arbeiten zusammen

PalmSource und NVIDIA kündigen gemeinsame Pläne an, die Grafik-Beschleunigung in Palm Powered Smartphones und mobilen Geräten, basierend auf den Betriebssystemen Palm OS Cobalt and Palm OS Garnet, zu erhöhen. NVIDIA schließt sich bereits bestehenden Palm OS Ready Partnern wie Intel, ATI, M-Systems, Motorola, Samsung Semiconductor und Texas Instruments an.

Pressemitteilung von PalmSource und nVidia

PalmSource und NVIDIA geben ihre Zusammenarbeit bekannt

NVIDIA liefert als Mitglied des „Palm OS Ready Program“ optimierte Grafik für mobile Endgeräte


PalmSource Developer Conference, San Jose/ Kalifornien, 12. Februar 2004 – PalmSource Inc. (NASDAQ: PSRC), Anbieter von Palm OS, einem der führenden Betriebssysteme für mobile Geräte und Smartphones, und NVIDIA (Nasdaq: NVDA), weltweiter Marktführer für Visual-Processing-Lösungen, wollen gemeinsam die Grafikfähigkeiten von mobilen Palm-Powered-Geräten mit den Betriebssystemen Palm OS Cobalt and Palm OS Garnet verbessern. NVIDIA schließt sich damit Palm-OS-Ready-Partnern wie Intel, ATI, M-Systems, Motorola, Samsung Semiconductor und Texas Instruments an.

Als Mitglied des Palm-OS-Ready-Programms hat NVIDIA Tools und Komponenten von Palm OS Garnet und Cobalt lizenziert, um Palm-OS-Lizenznehmern die Entwicklung von Software-Treibern für die NVIDIA-GoForce-Media-Prozessoren zu ermöglichen. Diese verfügen über fortschrittliche Funktionen für Smartphones und mobile Geräte, wie etwa Unterstützung von hochauflösenden Megapixel-Darstellungen sowie beschleunigte Grafik für Spiele und die Aufzeichnung sowie Wiedergabe von Videos. Da die GoForce-Prozessoren spezielle Hardware-Beschleunigungs-Engines verwenden, liefern sie hohe Performance bei Multimedia-Anwendungen und unterstützen hochauflösende Displays bei gleichzeitiger Minimierung des Batterieverbrauchs.

„Die Zusammenarbeit mit einem der führenden Anbieter mobiler Plattformen wie PalmSource unterstützt unsere Geschäftsstrategie, Grafiklösungen im mobilen Smartphone-Markt weiter zu verbreiten und unsere Marktpräsenz zu vertiefen“, so Phil Carmack, General Manager and Vice President of Handheld Group bei NVIDIA. „Wir sind davon überzeugt, dass Palm-OS-Lizenznehmer von unserer richtungweisenden Technologie und Expertise bei der Herstellung sowie von der weltweiten Support-Infrastruktur profitieren werden und so mobile Lösungen entwickeln können, die perfekt auf den Multimedia- und Unterhaltungsmarkt zugeschnitten sind.“

„Dank optimaler Eignung der NVIDIA GoForce Media-Prozessoren für die Palm-OS-Plattform können Lizenznehmer Tools und Ressourcen besser nutzen und so qualitativ hochwertige Produkte für den Multimedia-Markt entwickeln“, so David Nagel, President und CEO von PalmSource.



Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema:
NVIDIA Quadro NVS 280 (29.01.2004)
NVIDIA und NASA Mars-Daten (21.01.2004)
Nvidia-Grafikchips in Handys (14.01.2004)
(11.02.2004)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Per SMS in die Top 20 Charts (11.02.2004)
Samstags abends zwischen 18 und 19 Uhr sollte künftig niemand mehr verpassen, den Fernsehapparat anzuschalten. Denn in der neuen "Chart Show – powered by McDonalds" auf ProSieben geht die Post ab. Die Zuschauer wählen selbst, welche Stars und Sternchen an der Spitze stehen. Vodafone schafft daf.....


FinePix F610 (11.02.2004)
Die neueste Hoch-Format-Digitalkamera FinePix F610 aus dem Hause Fujifilm kommt ab März für 599 Euro in den Handel. Der 6,3 Millionen Super CCD HR (High Resolution) Sensor sichert brillante Aufnahmen mit einer sehr hohen Auflösung. Damit wird jetzt auch bei Kompaktkameras im Konsumerbe.....


Slim Line TFT Serie (10.02.2004)
Yakumo präsentiert die neuen TFTs der SL-Serie. Sie sind mit wahlweise 15, 17 oder 19 Bildschirmdiagonale erhältlich. Mit ihrem Slim Line Design mit einer Tiefe von nur knapp sieben Zentimetern, der schicken silbernen Optik und dem luftigen Design des Standfußes bilden sie eine elegante Gesamtko.....


Sieben auf einen Streich (10.02.2004)
Mit sieben neuen digitalen Kompaktkameras läutet Canon den Fotofrühling 2004 ein. Neben weiter verbesserten Modellen der Kultserie Ixus und der PowerShot Serie bringt Canon zwei Modelle heraus, die die Canon Produktrange sinnvoll abrunden.Pressemitteilung von Canon Sieben auf einen Streich:.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.