zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Inserieren Motiv Anbieter 120x600
 
 Aktuelle News 

Sophos stellt Simulator für Phish-Threat-Attacken vor
(13.04.2018)
Asien und Naher Osten als Brutstätte neuer Bedrohungsakteure
(13.04.2018)
Was bedeutet Künstliche Intelligenz für Cybersecurity? 3 Prognosen
(12.04.2018)
Trend Micro zeigt potentielle Cyber-Sicherheitslücken in Krankenhäusern auf
(11.04.2018)
Jeder Zweite späht in kriselnder Beziehung seinen Partner online aus
(10.04.2018)
EMEA: Organisationen benötigen fast sechs Monate, um Cyber-Angriffe zu entdecken
(10.04.2018)
Canon veröffentlicht Studie über visuelles Storytelling und die Zukunft des Fotojournalismus
(09.04.2018)
Audio-Mastering-Legende zurück: SOUND FORGE Pro 12 setzt neuen Standard
(06.04.2018)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
de:terra-canis:katze:120x600:gif
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Wörter hervorheben
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
11 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.

Swisscom easy point: Einfache Anliegen, direkt erledigt

Swisscom Schnell, unkompliziert und flexibel. Mit Swisscom easy point hat Swisscom gemeinsam mit Valora am 22. Januar 2018 einen neuen Service-Kanal lanciert. Künftig profitieren Swisscom Kunden an einer Vielzahl von Valora Verkaufsstellen von verschiedenen Services, und das schweizweit. So können sie zum Beispiel den bestellten Router oder die Swisscom TV-Box direkt am Kiosk abholen. Einfache Anliegen lassen sich so direkt erledigen. Die Services von Swisscom easy point sollen in den kommenden Monaten laufend ausgebaut werden.

Swisscom easy point funktioniert denkbar einfach: Der Kunde kann bei seiner Bestellung als gewünschte Bezugsart die Option «selber abholen» wählen. Nach Abschluss der Bestellung erhält er per SMS oder E-Mail einen persönlichen Abholschein. Diesen muss er anschliessend nur noch an der nächsten Valora Verkaufsstelle (k kiosk, Press & Books oder avec) mit Swisscom easy point Angebot vorweisen - und kann das bestellte Material danach direkt mitnehmen. All das ohne Vorreservation, Vorauswahl der Verkaufsstelle oder Zeitangabe. Die Option «selber abholen» ist zurzeit für ausgewählte Produktgruppen - wie beispielsweise Router, Swisscom TV-Boxen oder Fibre Kits - verfügbar.

Anzeige
«Mit Swisscom easy point bauen wir unser Service-Angebot weiter aus und bieten unseren Kunden die Freiheit, ihre bestellten Produkte sofort und wo sie wollen zu beziehen - unabhängig von den Öffnungszeiten der regulären Swisscom Shops. Damit entsprechen wir dem Wunsch nach mehr Einfachheit und Flexibilität», sagt Maria Randazzo, Verantwortliche Swisscom easy point. «Valora ist für uns in vielerlei Hinsicht die perfekte Partnerin: Mit ihren Unternehmenswerten nah, schnell, praktisch und frisch verkörpert sie genau das, was wir unseren Kunden mit Swisscom easy point bieten wollen. Valora hat langjährige Erfahrung im Retailgeschäft und verfügt diesbezüglich über eingespielte Prozesse, von denen nun auch die Swisscom Kunden profitieren. Dank der Vielzahl an Valora Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz verstärken wir die Nähe zu unseren Kunden - und können ihnen dadurch einen noch besseren Service bieten».

«Wir freuen uns sehr, mit Swisscom easy point eine weitere neue Dienstleistung in unserem nationalen Verkaufsstellennetz in der Schweiz anbieten zu können», sagt Oliver Kneier, Projektleiter Swisscom easy point bei Valora. «Unser Bestreben ist es, unseren Kunden neben dem traditionellen Kiosk-Sortiment stets neue, einfache Services anzubieten. Das praktische Angebot passt daher sehr gut in unser Portfolio.»

Die Reise geht weiter

Die Dienstleistungen von Swisscom easy point sollen in den kommenden Monaten laufend ausgebaut werden. So arbeiten Swisscom und Valora aktuell an einem Service für alle Mobilfunk-Neukunden, die sich aufgrund der ab Juni 2018 gesetzlich vorgeschriebenen Identifikationspflicht mittels eines amtlichen Ausweisdokuments registrieren müssen. Des Weiteren prüfen die beiden Unternehmen zurzeit die Umsetzung zweier weiterer Angebote. Zum einen die Möglichkeit, direkt am Swisscom easy point SIM-Karten zu beziehen und zu aktivieren. Zum anderen das Angebot «Pick-up», das es Swisscom Kunden ermöglichen soll, neu bestellte Geräte direkt an eine Swisscom easy point Filiale nach Wahl schicken zu lassen.






Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Erstmals 1,5 Gbit/s über Mobilfunk: A1 präsentiert Pre 5G Technologie (12.01.2018)
Smartphone zeigt freie Parkplätze – hub:raum bringt eParkomat in EU-Städte (24.10.2017)
Swisscom erweitert Cloud-Portfolio mit globalen Lösungen (19.10.2017)
Sommerurlaub ohne Roaminggebühren (13.06.2017)
Telekom Austria Group mit neuem Datenübertragungsrekord von 850 Mbit/s auf dem Weg Richtung Gigabit Mobilfunk (29.05.2017)
Kostenloses Angebot ermöglicht Digitalisierung des Unterrichts (23.05.2017)
A1 Shop+: neues Konzept für Generation 60+ (12.05.2017)
Vollständige Umstellung auf IP: Swisscom startet 2018 mit vier Grossregionen (27.04.2017)
Die Post und Swisscom spannen ein gemeinsames Netz für das Internet der Dinge (23.03.2017)
Banken investieren dreimal mehr in IT-Sicherheit als andere Bereiche (15.03.2017)
Nur noch ein Abo für alles: mit inOne einfach kombinieren (25.02.2017)
Jeder Vierte will Chatbots nutzen (18.01.2017)
Swisscom lanciert neue Services für ein barrierefreies TV-Erlebnis (14.12.2016)
A1 präsentiert Pre 5G Mobilfunktechnologie (06.12.2016)
Die Schweiz ist in Sachen ICT Weltklasse (25.11.2016)
(30.01.2018)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

vzbv fordert: Vodafone GigaPass verbieten (30.01.2018)
Die Tarifoption Vodafone GigaPass der Vodafone GmbH ist aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) nicht vereinbar mit den Regeln der Netzneutralität. Der vzbv fordert die Bundesnetzagentur (BNetzA) deshalb auf, den Tarifzusatz zu verbieten. „Die Koalitionäre sollten sich darauf ver.....


Park and Joy – in Hamburg melden Sensoren jetzt freie Parkplätze (30.01.2018)
Ein neues Sensornetz auf Hamburger Parkplätzen macht es möglich: Bürger können mit der Telekom-App „Park and Joy“ schneller ihren Parkplatz finden und bezahlen. Die Smartphone-Anwendung zeigt freie Parkmöglichkeiten in der Innenstadt an. Außerdem kann sich der Nutzer den Gang zum Kassenautomaten.....


iiyama bringt brillianten 5K-Monitor mit 27 Zoll (30.01.2018)
iiyama bietet mit dem neuen ProLite XB2779QQS einen eleganten IPS-Panel-Monitor mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale und atemberaubender 5K-Auflösung. Und das Beste daran: ein attraktiver Preis von nur 859,00 Euro. Das ist etwa ein Drittel weniger als vergleichbare Modelle im Markt. Wer bisher von.....


Deutscher App-Markt knackt 1,5-Milliarden-Marke (30.01.2018)
Der App-Markt in Deutschland wächst weiter: 2017 wurden in Deutschland 1,5 Milliarden Euro mit mobilen Anwendungen für Smartphones oder Tablets umgesetzt. Das ist fast eine Verdreifachung im Vergleich zu 2013, als der Umsatz bei 547 Millionen Euro lag. Gegenüber 2016 ist es ein Plus von 4 Prozen.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.