zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Domains schnell & einfach registrieren.
 
 Aktuelle News 

Der Erste seiner Art: AVC-X8500H Heimkino-Verstärker
(08.02.2018)
ZEISS und Telekom bündeln Engagement für Datenbrillen in Joint Venture
(06.02.2018)
Auftraggeber illegaler Tonträger zu mehreren Jahren Haft verurteilt
(06.02.2018)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
simyo - Weil einfach einfach einfach ist.
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Alles ohne TweakUI (Teil 2):
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
2 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD

wkda_adv1_ermitteln_468x60

Jeder Vierte will Chatbots nutzen

Bitkom Jeder vierte Bundesbürger (25 Prozent) kann sich vorstellen, so genannte Chatbots zu nutzen. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. Als Bots werden Programme oder Anwendungen bezeichnet, die bestimmte Aufgaben selbstständig und automatisiert ausführen. In Verbindung mit Messenger-Diensten wie dem Facebook-Messenger oder Skype können sie beispielsweise Unterhaltungen mit einem Menschen simulieren.
Anzeige
  • Bots in Messenger-Diensten beantworten automatisch Anfragen des Nutzers
  • Einsatzmöglichkeiten für die Terminplanung, Recherchen oder Online-Shopping
  • Die meisten Skeptiker wollen nicht mit einem Computer kommunizieren
Nutzer können die eigenen Fragen oder Aussagen entweder als Text oder Sprachbefehl eingeben, der Chatbot – eine Wortzusammensetzung aus Chatten und Roboter – antwortet daraufhin automatisch. „Die Einsatzmöglichkeiten von Chatbots sind enorm vielfältig und werden derzeit in unterschiedlichen Bereichen getestet“, sagt Timm Lutter, Bitkom-Bereichsleiter für Consumer Electronics und Digital Media. „Chatbots sind für sowohl für Unternehmen als auch für Kunden ein Gewinn. Unternehmen können mit Chatbots ihre Kommunikation effizienter gestalten und Verbraucher kommen mit einfachen Fragen an das gewünschte Produkt.“

Sieben von zehn Befragten (68 Prozent), die sich vorstellen können, Chatbots zu nutzen, möchten das Programm gerne als Assistent für die persönliche Terminplanung verwenden. Nutzer können beispielsweise einen Bot per Sprachbefehl beauftragen, den eigenen Terminkalender mit dem des Kollegen abzugleichen und einen Termin zu vereinbaren. Fast zwei Drittel (64 Prozent) wollen Chatbots einsetzen, um Veranstaltungstickets, wie Kino- und Theaterkarten, zu reservieren oder zu kaufen. Jeweils 58 Prozent möchten Chatbots für Recherchen beim Online-Shopping, zum Beispiel bei der Suche nach bestimmten Produkten, oder für die Buchung von Reisen, Flügen, Zugfahrten oder Hotels nutzen. Für jeden Zweiten (53 Prozent) sind Chatbots interessant, um damit tagesaktuelle Informationen, wie das Wetter, Nachrichten, die Verkehrslage oder Börsenwerte abzurufen. Vier von zehn Befragten (41 Prozent) finden Chatbots für den Einsatz im Kundenservice attraktiv, um dort Nachfragen zu Bestellungen und Beschwerden zu bearbeiten. Für gut jeden Vierten (23 Prozent) wäre es interessant, Chatbots in Verbindung mit Lieferservices nutzen, um zum Beispiel per Sprachbefehl Essen oder Blumen zu bestellen.

Fast zwei Drittel (63 Prozent) der Befragten, die keine Chatbots nutzen wollen, möchten nicht mit einem Computer kommunizieren. Etwa jeder Zweite bezweifelt, dass Anfragen durch Chatbots zuverlässiger bearbeitet werden können als bisher (54 Prozent) oder dass die Auskünfte von Chatbots generell zuverlässig sind (49 Prozent). Für 47 Prozent sind Chatbots uninteressant, weil sie die Technologie noch nicht für ausgereift halten. Lutter: „Viele Chatbots befinden sich noch in der Entwicklungsphase. Doch die natürliche Spracherkennung entwickelt sich sehr schnell. Fortgeschrittene Systeme sind bereits jetzt lernfähig und können Inhalte verstehen und bewerten.“

Hinweis zur Methodik: Grundlage der Angaben ist eine repräsentative Befragung, die Bitkom Research durchgeführt hat. Dabei wurden im November 1005 Personen ab 14 Jahren in Deutschland befragt.






Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Digitalkompetenz-Offensive erreicht mehr als 6000 Schüler (10.01.2017)
Avast stellt Trend Report vor: Diese zehn Apps belasten Android-Smartphones (21.12.2016)
TrekStor launcht LingoTab: Tablet mit dreisprachiger Tastatur, Headset und vielen Anwendungen (20.12.2016)
Lieber Autoklau als Datendiebstahl (16.12.2016)
Swisscom lanciert neue Services für ein barrierefreies TV-Erlebnis (14.12.2016)
JAMES-Studie: Jugendliche sind immer länger online (09.11.2016)
Geknipst, geteilt und ausgedruckt: Digitalfotos sind beliebt (01.11.2016)
Texten oder Mailen? So kommunizieren die Deutschen 2016 (28.10.2016)
Zwei von drei Internetnutzern verwenden Messenger (05.07.2016)
Kommunikation über Soziale Medien wird ausgeweitet (08.06.2016)
Verbraucher fliegen auf Paket-Drohnen (20.05.2016)
Mobile Activity Trends 2015 II (10.11.2015)
Fotos mit dem Smartphone teilen boomt (07.10.2015)
GenZ: Wie das Smartphone die Zielgruppe von morgen bestimmt (18.09.2015)
Apps immer beliebter: Zahl der Heavy User steigt um 59 Prozent (18.09.2015)
(18.01.2017)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Für A1 TV Plus Kunden: A1 View Control – Fernsehen, das auf Sie wartet (18.01.2017)
A1 TV ist das moderne, digitale Kabel-TV-Angebot von A1. Mit aktuell 250 Sendern, davon über 100 in brillantem HD, über 7.500 Filmen und Serien und einem attraktiven Preis ist A1 einer der beliebtesten TV-Anbieter am heimischen Markt. Mit immer wieder neuen Angeboten, wie zuletzt „Hot from the U.....


Die neue Leica M10 überzeugt durch kompaktere Maße, verbesserte Performance, noch intuitivere Bedienung (18.01.2017)
Ein ikonisches Kamerasystem setzt erneut Maßstäbe: Die neue Leica M10 steht wie keine andere Kamera in perfekter Balance zwischen langer Tradition und technischer Innovation und vereint die Essenz dessen, was beim Fotografieren wirklich wichtig ist. Sämtliche Funktionen wurden konsequent an die .....


Der neue Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 schaltet intelligent und spart Energie (18.01.2017)
Mit FRITZ!DECT 300 bietet AVM erstmals einen intelligenten Heizkörperregler und erweitert damit sein Produktportfolio für Smart Home. FRITZ!Box-Besitzer können ab sofort ihr Zuhause smart und energieeffizient heizen. In wenigen Schritten lässt sich der Heizkörperregler sicher verschlüsselt über .....


Zehn Jahre Mobile Apps: Social deutlich vor News-Apps (16.01.2017)
App-Nutzung und Nutzungsdauer nehmen zu: 2016 stieg weltweit nicht nur die Nutzung von Apps im Allgemeinen deutlich an, sondern auch die Zeit, die User mit Apps verbringen. In diesem Jahr konnten im Gegensatz zu den Jahren davor besonders Messaging- und Social-Apps einen erkennbaren Nutzungszuwa.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.