zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



www.plus.de
 
 Aktuelle News 

Sophos stellt Simulator für Phish-Threat-Attacken vor
(13.04.2018)
Asien und Naher Osten als Brutstätte neuer Bedrohungsakteure
(13.04.2018)
Was bedeutet Künstliche Intelligenz für Cybersecurity? 3 Prognosen
(12.04.2018)
Trend Micro zeigt potentielle Cyber-Sicherheitslücken in Krankenhäusern auf
(11.04.2018)
Jeder Zweite späht in kriselnder Beziehung seinen Partner online aus
(10.04.2018)
EMEA: Organisationen benötigen fast sechs Monate, um Cyber-Angriffe zu entdecken
(10.04.2018)
Canon veröffentlicht Studie über visuelles Storytelling und die Zukunft des Fotojournalismus
(09.04.2018)
Audio-Mastering-Legende zurück: SOUND FORGE Pro 12 setzt neuen Standard
(06.04.2018)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
de:terra-canis:katze:120x600:gif
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Menüfunktionen einen Shortcut zuweisen
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
11 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.

Canon stellt den Laser-Installationsprojektor LX-MU500Z vor

Laser-Installationsprojektor Canon LX-MU500Z Canon stellt heute den LX-MU500Z vor. Der kompakte Laser-Installationsprojektor eignet sich insbesondere für akademische Institute und Anwendungen in Unternehmen. Mit 5.000 Lumen, nativer WUXGA-Auflösung, DLP-Technologie (Digital Light Processing), 1,6-fach-Zoomobjektiv und einem großen Lensshift überzeugt der LX-MU500Z von der Schulung bis zur Vorstandspräsentation.

Enorme Helligkeit und Bildqualität

Der LX-MU500Z bietet 5.000 Lumen, um in einer Vielzahl von Installationsumgebungen – vom gut beleuchteten Klassenzimmer bis hin zu offenen Besprechungsräumen – ein helles Bild zu gewährleisten. Mit seiner blauen Laserdiode und dem gelben Phosphorlichtrad erzielt der Projektor scharfe und realistische Farben sowie eine hohe Helligkeit. Helle und dunkle Bereiche werden auf der Projektionsfläche mit sehr hoher Genauigkeit dargestellt. Das macht den LX-MU500Z zu einer guten Wahl für Lehrer, die ihre Schüler visuell ansprechen wollen, oder für die überzeugende Darstellung einer neuen Geschäftsidee beziehungsweise für einen wirkungsvollen Vortrag auf einer Konferenz.

Laser-Installationsprojektor Canon LX-MU500Z


Mit nativer WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel) liefert der LX-MU500Z gestochen scharfe Projektionen mit gut lesbarem Text, präzisen Grafiken und flüssigen Videos. Das hochwertige DLP-Panel trägt zur hervorragenden Bildqualität bei – ohne den störenden Gittereffekt herkömmlicher LCD-Projektoren. Das hohe dynamische Kontrastverhältnis von 50.000:1 des LX-MU500Z ermöglicht tiefe, reine Farben und eine echte Wiedergabe von schwarzen Bereichen, was zu einem verbesserten Seherlebnis führt. Die lebendigen Bilder sind hervorragend geeignet, um mit neuen Geschäftsideen zu beeindrucken oder mit einer In-Store-Demo zu begeistern. Außerdem eignet sich der Laser-Installationsprojektor für den Einsatz in Digital Signage- und Entertainment-Umgebungen.

Enorme Flexibilität

Anzeige
Der LX-MU500Z ist kompakt und leicht und lässt sich selbst in schwierigen Installationsbereichen problemlos einrichten und integrieren. Dank seiner Laserlichtquelle kann der LX-MU500Z in allen Richtungen projizieren (360 Grad) und für das Hochformat sogar hochkant aufgestellt werden. Mit einem Geräuschpegel von nur ca. 37 dB kann er auch in besonders ruhigen Umgebungen installiert werden.

Um eine 360-Grad-Ausrichtung zu erleichtern, bietet der LX-MU500Z ein Lensshift (Objektivverstellung) von ±50 Prozent, Hochformat-Projektion und eine Vier-Punkt-Keystone-Korrektur. Damit lässt sich die Bildgeometrie fast bei jedem Aufstellwinkel korrigieren – selbst außerhalb der optischen Achse. Der LX-MU500Z bietet mit HDBaseT einen Standard für die Übertragung von HD-Bildern, Audio- und Steuersignalen über große Entfernungen. Er kann mit einem kostengünstigen CAT5e-Kabel über eine Reichweite von bis zu 100 Metern vernetzt werden. Mit diesen Funktionen kann der LX-MU500Z auch in großen Konferenzräumen oder Hörsälen beziehungsweise an Orten eingesetzt werden, bei denen über eine große Distanz hinweg projiziert wird. Die integrierte LAN-Schnittstelle kann sowohl zur Steuerung als auch zur Überwachung genutzt werden. Dies ist besonders für kostenbewusste Bildungseinrichtungen vorteilhaft, da es IT-Mitarbeitern ermöglicht, Fehler einfach, schnell und kostenoptimiert zu diagnostizieren.

Mit fünf Bild- und zwei definierbaren Benutzermodi garantiert der LX-MU500Z, dass alle projizierten Medien optimiert reproduziert werden – besonders wichtig für detaillierte technische oder medizinische Lehrpräsentationen. Der LX-MU500Z ist auch in der Lage, verschiedene Arten von 3D-Signalen zu empfangen und stellt die 3D-Inhalte deutlich und realistisch dari. Dies verleiht Installationen oder Präsentationen in Hörsälen eine buchstäblich ganz neue Dimension.

Kosten- und Energieeffizenz

Die Lichtquelle des LX-MU500Z besteht aus einer blauen Laserdiode und einem gelben Phosphorlichtrad, die bis zu 20.000 Betriebsstunden halten – das ist deutlich länger als bei einer herkömmlichen Lampe. Da keine Lampen ausgetauscht werden müssen, ist der LX-MU500Z einfach und kostengünstig zu warten und zu betreiben. Die Betriebskosten für den LX-MU500Z werden zudem durch eine sofortige Ein-/Aus-Lichtquelle und einen verringerten Stromverbrauch sowohl im normalen als auch im Standby-Modus reduziert. Sollte der LX-MU500Z einen Fehler aufweisen, wird innerhalb der langfristigen Fünf-Jahres-Garantie von Canon schon am nächsten Werktag ein kostenfreies Leihgerät bereitgestelltii. Das reduziert sowohl die Ausfallzeiten als auch die Betriebskosten.

LX-MU500Z – Hauptleistungsmerkmale:
  • Native WUXGA-Auflösung (1.280 x 1.200 Pixel)
  • 5.000 Lumen, 1,6fach Zoomobjektivv
  • DLP-Technologie
  • Lasertechnologie für bis zu 20.000 Betriebsstunden
  • Großer Lensshift: H±23%, V±50%
  • Kompakt und transportabel (8,9 kg)
  • Canon Fünf-Jahres-Garantie oder 12.000 h
  • Kostenloses Leihgerät für die Dauer einer Reparatur

LX-MU500Z 3.067* Euro

Verfügbar im Handel ab Juni 2018

*Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Stand: April 2018

i Kompatible 3D-Brillen erforderlich (nicht im Lieferumfang).
ii Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen. siehe: https://www.canon.de/support/consumer_products/projector-warranty/







Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Canon XEED 4K600Z 4K-Projektor überzeugt mit Zoom, Helligkeit und Auflösung (07.11.2017)
Cinema Screen: Samsung stellt Kino der Zukunft vor (10.04.2017)
neue Sony Audio-Systeme machen dank ihrer Power jede Feier zur Party (23.03.2017)
BenQ stellt zwei neue 4K UHD DLP Projektoren vor, W11000 und X12000 (15.03.2017)
Casio bringt 4K Ultra HD 5.000-Lumen-Projektor auf den Markt (09.02.2017)
Media Box Lite freenet TV von Samsung macht jeden Fernseher mit HDMI-Anschluss fit für das verbesserte digitale Antennenfernsehen (DVB-T2 HD) (05.02.2017)
LG und Dolby enthüllen auf CES Blu-ray Player mit Dolby Vision-Unterstützung (05.01.2017)
BenQ EX3200R: Curved Display für höchsten Videogenuss (29.12.2016)
Casio bringt preisgünstigen, quecksilberfreien Projektor XJ-V2 mit einer Lichtstärke bis zu 3.000 ANSI-Lumen auf den Markt (29.12.2016)
LG LED Kurzdistanz-Projektor PH450UG mit Akku für Zuhause und Büro (21.11.2016)
(05.04.2018)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Wie der (Oster)Hase im Internet läuft (05.04.2018)
Wie haben Sie Ostern verbracht? Und vor allem, wo? Denn auch wenn Ostern ein Fest der Familie und der „Offline-Welt“ ist – auch im Internet war die Osterwoche einiges los. Was die digitalen User im Netz beschäftigt hat, zeigt eine Sonderauswertung auf Basis der AGOF daily digital facts. Dazu wur.....


Social-Media-Nutzer achten auf ihren Datenverbrauch (05.04.2018)
Wer unterwegs Storys auf Instagram oder Snapchat verfolgt, YouTube-Videos anschaut und Bilder über Messenger-Apps verschickt, kennt vielleicht die Nachricht vom Mobilfunkanbieter, dass das mobile Datenvolumen bald erschöpft ist. Um dieser Situation aus dem Weg zu gehen, verzichten drei von fünf .....


Die neuen City Traveler Stative von Rollei (05.04.2018)
Egal ob Rom, Paris, New York oder London: Alle Metropolen haben magische Fotospots, die auf Städtereisen unbedingt festgehalten werden müssen. Die speziell für kleinere Systemkameras, spiegellose Kameras, 360 Grad Cams, Actioncams und Smartphones konzipierten City Traveler Stative von Rollei bie.....


Neuer Trend: Missbrauch von Fußball- und VPN-Apps für illegales Krypto-Mining (04.04.2018)
Auch Cyberkriminelle wollen vom derzeitigen Kryptowährungshype profitieren und setzen verstärkt auf schädliche Software, die auf Kosten der Nutzer heimlich Bitcoins, Monero und Co. schürft. So stieg gemäß Kaspersky Lab im vergangenen Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr die weltweite Angriffsrate .....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.