zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



www.plus.de
 
 Aktuelle News 


News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
MEDIONshop
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
Alles ohne TweakUI
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
0 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD


Fujifilm Jahresabschluss: Erfolgskurs wurde fortgesetzt

Die Fuji Photo Film Co. Ltd., Tokyo, hat den Jahresabschluß für das am 31. März abgelaufene Finanzjahr veröffentlicht. Demnach wurde auf weltweiter Basis ein Umsatzzuwachs von 2,2 % auf 2,56 Billionen Yen (19,85 Milliarden Euro) erzielt. Durch konsequente Ausweitung des Kerngeschäfts und frühzeitige Investition in die digitale Technik ist das Unternehmen zum Anbieter von System-Lösungen aller Imaging Bereiche geworden, sowohl im Konsumer- wie auch Industriebereich.

Pressemitteilung von Fujifilm

Fujifilm Jahresabschluss: Erfolgskurs wurde fortgesetzt

Wachstum mit Digital- und Netzwerk-Technik, mehr Ausgaben für die Forschung


Die Fuji Photo Film Co. Ltd., Tokyo, hat den Jahresabschluß für das am 31.
März abgelaufene Finanzjahr veröffentlicht. Demnach wurde auf weltweiter
Basis ein Umsatzzuwachs von 2,2 % auf 2,56 Billionen Yen (19,85 Milliarden
Euro) erzielt. Durch konsequente Ausweitung des Kerngeschäfts und
frühzeitige Investition in die digitale Technik ist das Unternehmen zum Anbieter
von System-Lösungen aller Imaging Bereiche geworden, sowohl im Konsumer-
wie auch Industriebereich. Die Geschäftsbereiche Imaging (Kameras, Film,
Minilabs), Information (Druckvorstufe und Medical Imaging) sowie
Dokumentenverwaltung (Kopierer, Bürokommunikation, Digitaldruck) erzielten
einen Gewinn vor Steuern von 164,9 Milliarden Yen (1,28 Mrd Euro), was
einem Anstieg zur Vorjahresperiode um 36,9 % entspricht. Der Nettoertrag stieg
um 69,4% auf 82 Milliarden Yen (638 Mio Euro). Die Ausgaben für Forschung
und Entwicklung stiegen auf einen Anteil zum Umsatz von 6,8% (Vorjahr 6,3%).
Für das laufende Finanzjahr wird eine weitere Umsatzsteigerung um 4,7%
Prozent prognostiziert, sowie ein gleich bleibendes Niveau des Nettoertrags.

Imaging Solutions

Der Umsatz im Produktbereich Imaging Solutions belief sich auf 815,5
Milliarden Yen (6,32 Milliarden Euro) und macht einen Anteil von 31,9% am
Gesamtumsatz aus. Der Bereich umfasst konventionelle und digitale Kameras,
digitale Minilabs, Film, Fotopapier und Chemikalien sowie Dienstleistungen im
Photofinishing. Im Berichtszeitraum wurde eine Vielzahl neuer Digitalkameras
eingeführt sowie die Palette der digitalen Minilabs der Frontier Serie ausgebaut.
Der Wachstumsmarkt Fotohandy wurde mit Modulen aus Super CCD Sensor
und Fujinon Objektiven beliefert. Um der wachsenden Nachfrage nach
Fotoabzügen von digitalen Daten nachzukommen, wurde außerdem das
weltweite Netz für digitalen Bilder Service erweitert. Hierzu gehören außer den
digitalen Minilabs auch Kiosksysteme für den Handel und der Bestellservice
über das Internet  -  Komponenten einer neuen Infrastruktur für das digitale
Zeitalter im Bildergeschäft.

Information und Document Solutions  

Das Segment Information Solutions umfasst grafische Systeme, Produkte für
Medizintechnik, Speichermedien sowie Materialien für LCD Displays und
erzielte 755,1 Milliarden Yen (5,85 Milliarden Euro), was einen Anteil am
Gesamt von 29,5% ausmacht. Bei den grafischen Systemen lag der
Schwerpunkt auf Computer-to-Plate und On-demand Printing Systemen. In der
Medizintechnik wurden Systeme für digitale Radiographie, zur Mammographie
Diagnose und zur Bildverwaltung in Krankenhäusern eingeführt, die vom Markt
gut akzeptiert wurden. Besonders erfolgreich verlief der Umsatz von WV (Wide
View) Film, der die Nutzung von Flachbildschirmen verbessert.

Der Produktbereich Document Solutions belief sich auf 989,7 Milliarden Yen
(7,67 Milliarden Euro) und macht einen Anteil am Gesamt von 38,6% aus.
Hierzu zählen vernetzte Büro- und Farbkopierer, Drucker aller
Leistungsklassen, Faxgeräte und Verbrauchsmaterial sowie Lösungen für
Dokumentenmanagement und Digitaldruck.

Optimismus für das nächste Finanzjahr

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden auch für das kommende Jahr
als schwierig eingeschätzt. Dennoch gibt das Unternehmen eine optimistische
Prognose für das bis Ende März 2005 laufende Finanzjahr ab. Dies beruht auf
der frühzeitigen Umstellung auf Digitaltechnik in allen Segmenten, und der
Konzentration auf Wachstumsmärkte, zu denen neben Digitalkameras auch
Fotohandys, das Bildergeschäft, Flachbildschirme für PC und TV Einsatz
gehören. Die konsolidierten Nettoerlöse sollen um 4,7 % auf 2,68  Billionen Yen
(20,78 Milliarden Euro) steigen, der Gewinn vor Steuern wird auf 154 Milliarden
Yen (1,19 Mrd Euro) und der Nettoertrag auf 82,5 Milliarden Yen (639 Mio Euro)
prognostiziert. Dies basiert auf einer angenommenen Wechselkursrate während
des laufenden Finanzjahres von 108 Yen zu 1 US $ und 128 Yen zu 1 Euro.

Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Unterwassergehäuse für FinePix F420 Kamera (28.04.2004)
Fujifilm zertifiziert Online-Shops (15.04.2004)
Fujifilms neue Einsteigerkamera FinePix A120 (25.02.2004)
neue Fujifilm Software Updates (19.02.2004)
FinePix F610 (11.02.2004)
Fuji FinePix S20 Pro (05.02.2004)
FinePix F610 (27.11.2003)

(30.04.2004)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Neue Tarife für mobile Datenkommunikation (30.04.2004)
Privat- und Geschäftskunden profitieren ab 1. Mai 2004 von neuen, besonders attraktiven Tarifoptionen für den mobilen Datenaustausch. Sie haben nun die Auswahl zwischen fünf volumenbasierten Datenoptionen mit Inklusivvolumen von bis zu 500 Megabyte (MB) pro Monat und drei zeitbasierten Datenopti.....


iTunes Music Store feiert ersten Geburtstag (30.04.2004)
Apple feiert den ersten Geburtstag des iTunes Music Store, der durch die neue Software iTunes 4.5 erweiterte Funktionen erhält. Vor genau einem Jahr hat der iTunes Music Store in den USA mit seiner einheitlichen Preisgestaltung, den kostenlosen Hörproben sowie den großzügig ausgelegten persönlic.....


Intershop gewinnt Telekom für Enfinity Suite 6 (30.04.2004)
Es war einmal die New Economy und was davon noch nicht gestorben ist lebt immer noch. Ein Unternehmen das in der Zeit ordentlich loslegte und dann irgendwie doch abstürzte war und ist Intershop. Das Unternehmen besteht fort, wenn auch weiterhin mit Verlusten, aber es gibt Lichtblicke. Die Deutsc.....


freenet erwirkt einstweilige Verfügung gegen Deutsche Telekom (30.04.2004)
freenet.de AG erwirkte vor dem Landgericht Bonn eine einstweilige Verfügung gegen die Deutsche Telekom AG (DTAG). freenet.de hat Kenntnis davon, dass zu freenet gewechselte Preselection-Kunden ohne deren Einverständnis von der Telekom angerufen wurden: Bei diesem Anruf wurde ihnen ein anderer al.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.