zur�ck zur Hauptseite
english version  english version
letzte Meldungen
Praktische Anleitung zum PC-Eigenbau
Diskussionsforum rund um den PC!
Tests, Infos und W�rterb�cher!

Tips & Trick f�r Microsoft Produkte!
Editoriales - interessante Berichte im Bereich der IT
Viren: Prophylaxe, Erkennung und Entfernung
Infos zu den neuesten DVDs, deren Features und auch zur DVD Hardware
Login zu Deinem pers�nlichen Bereich
Username:
Passwort:
Nur nicht kontaktscheu. Schreiben Sie uns!



Inserieren Motiv Anbieter 120x600
 
 Aktuelle News 

Verbraucherzentrale NRW: Bilanz 2016 Internet-Abzocke als Dauerbrenner
(18.05.2017)
Trend zu hochwertigen Audio-Produkten hält an
(18.05.2017)
Gutachten: Gesetz gegen Hasskriminalität im Netz verstößt gegen Europarecht und das Grundgesetz
(17.05.2017)
Finanzbranche setzt auf Digitalisierung
(17.05.2017)
TRENDnet führt neue Reihe umfassender DVR-Überwachungskits ein
(13.05.2017)
Präzise Steuerung, hoher Komfort: Die Gear VR with Controller
(13.05.2017)
Kinder und Jugendliche zocken täglich rund zwei Stunden
(13.05.2017)
Kaspersky-Studie zeigt hohen Wert von Erinnerungsfotos
(13.05.2017)

News-Archiv von
Nach News-Eintr�gen zu 

UMFRAGE
Kaufst Du PC, Handy etc. Elektronikartikel bei Lebensmittel-Discountern?
Sehr oft
Nur bei Super-Angeboten
Nein, aber ich achte darauf
aus Prinzip nicht
simyo - Weil einfach einfach einfach ist.
 Testberichte 
H�ttest Du's gewu�t?
CD-ROM-Laufwerk per Explorer öffnen
AAPC zeigt, wie's geht!
 Viren 
85 Aktuelle Schn�ppchen
AAPCSI
Der All About PC Schn�ppchen Index: Statistik: Anzahl Schn�ppchen pro Tag
AAPC Newsletter
 Neues aus dem Forum 
FOREN BEI AAPC:   HARDWARE   SOFTWARE   DVD

Notebooks 468x60

Epson WorkForce DS-780N Einzugsscanner zur Verarbeitung hoher Auflagen

Epson WorkForce DS-780N Einzugsscanner Epson stellt mit dem WorkForce DS-780N einen neuen, über Touchpanel interaktiv zu steuernden Einzugsscanner vor. Seine Netzwerkfunktionen machen dabei die Verteilung von digitalisierten Dokumenten besonders einfach. Der WorkForce DS-780N besitzt einen 100 Blatt fassenden Dokumenteneinzug und digitalisiert pro Minute bis zu 45 Blatt oder 90 Bilder. Alternativ zum Netzwerkanschluss steht ein USB 3.0 kompatibler Port zu Verfügung, um die Daten rasch zu versenden. Ein wählbarer ‚Slow-Mode‘ ermöglicht auch die Erfassung von empfindlichen Dokumenten. Der Scanner verarbeitet auch schwierige Materialien wie zum Beispiel Umschläge oder mit Post-its versehene Dokumente. Der neue Scanner ist ab Mai 2017 im qualifizierten Handel zu Preisen von etwa 850 Euro verfügbar.

Auch der neue WorkForce DS-780N wird von der Epson Software „Document Capture Pro“ unterstützt, mit der Anwender ein leistungsfähiges und in der Grundversion kostenloses Dokumentenmanagementsystem erhalten, sodass der DS-780N in einer Vielzahl von Arbeitsprozessen einsetzbar ist. So sind Gruppierungen von Scan-Aufträgen ebenso möglich wie die Vergabe bestimmter Zugriffs- und Authentifizierungsrechte. Zugleich arbeitet der Scanner mit Hardware-Zertifizierungen externer Hersteller etwa von IC-Karten zusammen. Zudem unterstützt er das LDAP-Protokoll, ein Netzwerkprotokoll zur Abfrage und Steuerung von Informationen verteilter Verzeichnisdienste. Der Status des WorkForce DS-780N wird über E-Mails an Administratoren gesendet, um so Wartungs- und Störungsdienste zeitnah und rasch zu erledigen. Auf diese Weise sind auch Scannerflotten leicht zu managen.

Epson WorkForce DS-780N Einzugsscanner zur Verarbeitung hoher Auflagen


Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Die eingebauten Netzwerkfunktionen sind eine wichtige Eigenschaft der Epson Business-Scanner, denn sie bieten Anwendern hohe Flexibilität und viele Einsatzmöglichkeiten. Der neue WorkForce DS-780N besitzt dank seiner Scangeschwindigkeit und Funktionen wie des ‚Slow-Mode‘, mit der empfindliche Dokumente schonend gescannt werden, das Potenzial, auch hohen Anforderungen gerecht zu werden.“

Wichtige Produktmerkmale des Epson WorkForce DS-780N:
Anzeige
  • 100 Seiten fassender ADF
  • Schneller Farb- und Schwarzweißscan (45 ppm / 90 ipm)
  • Duplexscan, zweiseitiger Scan in einem Durchgang
  • Unterstützt viele Sicherheitsfunktionen wie Pin-Code, IC-Karte und LDAP-Protokoll.
  • Alarmfunktionen für Störungs- und Wartungsaufgaben
  • Scannt eine Vielzahl unterschiedlicher Dokumente mit Flächengewichten von 27 bis zu 413 g/m². Die Länge eines Dokumentes darf über 6 Meter betragen (6.096 mm).
  • Auto-Scan-Modus: kontinuierlicher Scan in eine einzige Datei
  • Ein spezieller Einzug mit separaten Rollen, ein Ultraschallsensor sowie ein Papierlängenmesser verhindern Doppeleinzüge.
  • Kann dank erstmals angebotenem ‚Slow-Mode‘ auch schwierige, sensible Materialien beispielsweise Umschläge und Blätter mit Post-its verarbeiten.
  • Kompakte Abmessungen
  • Unterstützt das Softwarepaket „Epson Document Capture Pro Server“
  • USB 3.0-Anschluss
  • Die mitgelieferte Epson Software Scan 2.0 erlaubt umfangreiche Bearbeitung der Scans, erzeugt durchsuchbare oder auch gesicherte PDF-Dateien, ermöglicht Farbseparationen, eine automatische Ausrichtung der gescannten Inhalte, die automatische Einstellung der Größe des zu scannenden Dokumentes, Funktionen zur Verbesserung der Textqualität, Aussortieren von leeren Seiten, Eliminierung von Heftklammerlöchern und das automatischen Aussondern leerer Flächen in Dokumenten.
  • Unterstützt WIA, Twain, ISIS Treiber
  • Energy Star-zertifiziert







Weitere Infos bei AAPC zu diesem Thema
Epsons smarte Brille mit Zubehör für Multikopterpiloten Moverio BT-300 ab jetzt verfügbar (10.01.2017)
Epson SureColor SC-P5000 für Druckvorstufe, Fine Art und Foto (05.01.2017)
Neue Epson EcoTank ET-2600 und ET-2650 in kompaktem Design (03.01.2017)
Epson WorkForce DS-310 und DS-360W Dokumentenscanner für unterwegs (29.11.2016)
Erster 25.000 Lumen Laserprojektor: Epson EB-L-Laserprojektoren (10.02.2016)
Neue Epson Dokumentenkameras Zahlreiche Funktionen für interessanten und lebendigen Unterricht (21.01.2016)
Epson-Studie zeigt: Weg zum Drucker kostet Mitarbeiter mehr als zwei Arbeitstage (04.01.2016)
Epson Sportuhren: 100 Läufer für Testerprojekt gesucht (02.12.2015)
Neuer Epson SureColor SC-P400 A3+-Drucker mit Pigmenttinten (09.09.2015)
Drucken, projizieren, messen – Epson Neuheiten auf der IFA 2015  (10.08.2015)
(20.03.2017)
 Zurück 
 Zur Newsübersicht 
 News an einen Freund versenden 
 News ausdrucken 
 Newstipp an AAPC  

Stichprobe bei Versandapotheken: Groß nicht immer günstig (20.03.2017)
Bei Preisangaben von Internetapotheken mangelt es oft an Transparenz. So fehlt bei Kapseln, Ampullen und Tabletten meist ein Grundpreis für die verschiedenen Packungsgrößen. Ein ärgerliches Manko, weil kleine Gebinde durchaus mal verhältnismäßig billiger sind als große. Wer da den Dreisatz nicht.....


Digitalisierung sorgt für mehr Wohlstand und Wachstum (20.03.2017)
Neue Kunden, steigende Umsätze, wachsender Wohlstand: Sowohl die Wirtschaft als auch die Verbraucher sehen aktuell deutlich mehr Chancen als Risiken durch die digitale Transformation. Die Mehrheit der Bürger erwartet, dass der Wohlstand in Deutschland durch die Digitalisierung zunehmen wird. 56 .....


Automatisiertes Fahren rechtssicher regeln (20.03.2017)
Mit Hochdruck versucht die Bundesregierung das Gesetz zum automatisierten Fahren durch die Instanzen zu bringen. Am vergangenen Freitag fand die erste Lesung im Bundestag statt, am 20. März 2017 folgt eine öffentliche Anhörung. Bis Ende April 2017 soll das Gesetz beschlossen sein. 51 Prozent.....


Schlag gegen international tätige Cybercrime-Betrüger (19.03.2017)
Ende Februar hat das Team Cybercrime der Polizeiinspektion Wilhelmshaven-Friesland Wohn- und Geschäftsräume im Raum Wilhelmshaven durchsucht und dabei zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen sowie umfangreiche Beweismittel sichergestellt. Die beiden Verdächtigen haben mutmaßlich für eine inte.....




Copyright liegt bei All-About-PC. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Information auf dieser Website durch All-About-PC urheberrechtlich geschützt. Reproduktion und Vertrieb in jeglicher Form ohne Zustimmung der Redaktion sind verboten. 
Wiewohl alle Informationen auf dieser Website streng recherchiert und weitestgehend durch Sekundärquellen gegengeprüft und bestätigt werden, kann für den Inhalt und daraus etwaig entstehenden Schaden keine Verantwortung übernommen werden.